13.03.2020

Wir haben von Seiten der Behörden in Trier die Anordnung bekommen, dass vorläufig bis einschließlich 20. April KEINE Veranstaltungen mehr in unserer Halle stattfinden dürfen.

ALLE VERANSTALTUNGEN BIS 20.04. FALLEN AUS

Liebe Besucher*innen der Europahalle,

wir haben von Seiten der Behörden in Trier die Anordnung bekommen, dass vorläufig bis einschließlich 20. April KEINE Veranstaltungen mehr in unserer Halle stattfinden dürfen.

WICHTIG: Die Maßnahme ist rein vorbeugend. Es hat bisher keinen Verdachtsfall der Corona-Infektion bei uns und den anderen betroffenen Einrichtungen gegeben. Es geht darum, die Ausbreitung der Coronavirus-Epidemie zu verlangsamen.

Die komplette offizielle Mitteilung der Stadt findet ihr hier:

trier.de/Startseite/broker.jsp

Wir bitten um euer Verständnis! Wir informieren hier und unter www.europahalle-trier.de fortlaufend über alles Weitere!

Liebe Grüße,
das Europahalle-Team